Reportagen

FIX VORAN MIT FRONTANTRIEB

Liebe Oldtimerfreunde, da der Besuch eines Fahrzeugmuseums zur Zeit nicht möglich ist, es aber für viele zum Wohlbefinden gehört, sich mit kulturell wichtigen Dingen zu beschäftigen, muss in dieser etwas komplizierten Zeit eine Kamera mal den Besuch im Museum für sächsische Fahrzeuge in Chemnitz ersetzen und mal nachschauen, was es hier in der Sonderausstellung »Fix […]

Reportagen

VOM GEIST DER GOETHE-ZEIT

Am 15. Oktober 2020 lud die Goethe-Gesellschaft Chemnitz zur Buchvorstellung eines literarischen Wanderführers mit dem Titel „Von den Minnesängern bis Herder. Sprache und Eigensinn“ in die Neue Sächsische Galerie in das ehemalige Kaufhaus Tietz ein. Siegfried Arlt, der langjährige Vorsitzende der Chemnitzer Goethe-Gesellschaft, begrüßte voller Freude die Gäste, die es trotz der Corona-Bedrohung und Nahverkehrs-Bestreikung […]

Reportagen

100 JAHRE DKW-RENNERFOLGE

Seit dreißig Jahren hat Deutschland einen Grund, am 3. Oktober jeden Jahres zu jubeln und zu feiern. An diesem Tag im Jahr 1990 wurden die beiden deutschen Staaten, die als Ergebnis des Zweiten Weltkrieges entstanden waren, wieder zu einer Republik vereint. Die Region Chemnitz, Zwickau, Zschopau, also Südwestsachsen hat in diesem Jahr einen weiteren Grund […]

Reportagen

PIRCKHEIMER & WENZEL IM GLEIMHAUS-GARTEN

Die Pirckheimer-Gesellschaft lud vom 18. bis zum 20. September und spätsommerlichem Wetter ihre Mitglieder zum Jahrestreffen nach Halberstadt, Aschersleben und Quedlinburg ein. Aufgrund der Corona-Beschränkungen war die Veranstaltung auf 60 Mitglieder limitiert. Nach einer Besichtigung des Halberstädter Doms und des Gleimhauses bildete ein exklusives Konzert von Hans-Eckardt Wenzel und Band, im Garten des Gleimhauses, den […]

Reportagen Technologie

BESUCH IM KLÄRWERK

Sehr geehrte Damen und Herren, wir freuen uns, Ihnen heute einen Artikel unseres Herausgebers Dr. Andreas Eichler vorstellen zu können. Johannes Eichenthal Am 8. September 2020, einem Spätsommertag von fast barocker Schönheit, besuchte der Ministerpräsident des Freistaates Sachsen, Michael Kretschmer, die zentrale Kläranlage des Zweckverbandes Frohnbach in Niederfrohna mit einer Reinigungskapazität für 40.000 Einwohnerwerte. Zum […]

Reportagen

DAS ZÜNDBLÄTTCHEN ZUM LITERATURFEST MEIßEN

Die Stadt Meißen veranstaltet vom 4. bis zum 6. September ein Literaturfest. Zahlreiche Lesungen von einheimischen und auswärtigen Literaten lockten Besucher in die historische Stadt, die für ihren Wein und das Porzellan bekannt ist. Auch die Redaktion der Zeitschrift »Das Zündblättchen« beteiligte sich an dem Ereignis. Eine Zündblättchen-Lesung fand im Cafe am Markt 10 statt. Auf dem […]

Reportagen

ZÜNDBLÄTTCHEN 100

Am 6. Juni wurde in der Evangelischen Akademie Meißen eine Ausstellung anlässlich des Erscheinens der 100. Ausgabe der Kunst- und Literaturzeitschrift »Das Zündblättchen« eröffnet. Der 6. Juni begann regnerisch, wandelte sich aber am Nachmittag noch zu einem sonnigen Frühsommertag. Die Bundesautobahn 4 in Richtung Dresden war nur schwach befahren. Die Parkplätze allerdings dicht gedrängt von […]