Reportagen

Voicepoint-Chor Sommerkonzert

Der Abend des 28. Juni ließ in uns eine Ahnung von dem aufkommen, das einst »Sommer« genannt wurde. Unser Ziel war das »Fritz-Theater« in Chemnitz.

150628VPC6601

Pünktlich um 19.00 Uhr trat der Voicepoint-Chor zu seinem Sommerkonzert auf die Bühne des nahezu ausverkauften Saales im Fritz-Theater.

150628VPC6630

Exzellente Solistinnen beeindruckten mit phantastischen Stimmen. Auf der rechten Bühnenhälfte, immer etwas im Hintergrund, die Band unter Leitung von Michael Fröhlich. Deren sowohl präzises wie offenes Musizieren ermöglichte den Solisten Höchstleistungen. Auf der linken Bühnenhälfte Teile des Backgrund-Chores.

150628VPC6611

Mit Titeln aus der Rock- und Popmusik auf hohem Niveau brachte der Chor das Publikum immer wieder zu wildesten Beifallsausbrüchen.

150628VPC6618

Ein Höhepunkt war ohne Zweifel das altirische Lied, dargeboten von der Männerriege des Chores. Fast irischer als in Irland. Nicht zu übersehen war die Freude der Erzmusikanten.

 

150628VPC6635

Gekonnte Tanzeinlagen gehörten ebenso zum Repertoire des Ensembles.

150628VPC6637

Ein weiterer Höhepunkt war ohne Zweifel auch die Cover Version einer Ray-Charles-Cover-Version von Joe Cocker.

150628VPC6644

Mit einer Cover-Version eines Michael Jackson-Hits verabschiedete sich der von Conny Fröhlich geleitete Voicepoint-Chor vom begeisterten Publikum. Es war an diesem Tag für den Chor bereits der zweite Auftritt, um 16.00 Uhr hatte der erste begonnen.

Für 2016 kündigte Conny Fröhlich ein Konzert zum 20-jährigen Bestehen des Niederfrohnaer Chores in der Stadthalle Chemnitz an.

Johannes Eichenthal

Information

www.voicepoint-web.de

Am 18.7.2015 tritt Voicepoint zur Jazz-Nacht im Rittergut Niederfrohna auf.

Drucken & PDF

Hier Klicken um den Artikel Voicepoint-Chor Sommerkonzert von als PDF zu erhalten.


Schreibe einen Kommentar