Rezension

Hinweis auf neue Zeitschriften

Die Nr. 50 der Zeitschrift »Das Zündblättchen« erschien mit einem »Märchen« von Ulrike Gramann und Scherenschnitten von Carla Schwiegk.

Herausgeber: Else Gold, ISSSN 1866-1726, Verkaufspreis 1,50 €, Bestellanschrift: Edition Dreizeichen, Goldgrund 15, 01662 Meißen,

E-Mail: diedreizeichen@aol.com

 

Heft 9 der Mitteilungen des Hohenstein-Ernstthaler Geschichtsvereins sind in diesem Karl-May-Jahr 2012 (170. Geburtstag und 100. Todestag) dem »Zauberreich Karl Mayʼs« gewidmet. André Neubert dokumentiert in der Titelgeschichte mit zahlreichen Abbildungen, Fotos, Zeitungsausschnitten, Briefkopien u.ä. die Vorbereitung und Durchführung des Bergfestes im Jahre 1934, welches unter dem gleichen Thema wie 2012 stand.

Heike Graupner erzählt die Geschichte der Westernranch auf dem Pfaffenberg. Seit Mitte der 1960er Jahre wirkten Indianerfreunde in Hohenstein-Ernstthal an der Pflege des Brauchtums indianischer Völker. Kontakte zu anderen Gruppen wurden hergestellt.

Oberbürgermeister Erich Homilius trägt mit einem Artikel zur Geschichte der Freiwilligen Feuerwehr zur Pflege der Stadtgeschichte bei.

Das Mitteilungsblatt ist über den Hohenstein-Ernstthaler Geschichtsverein zu beziehen.

Tel. 03723/42159, Fax 628895.

 

Das Sommerheft 2012 der Zeitschrift Signum – Blätter für Literatur und Kritik – steht im Zeichen der Erinnerung an Manfred Streubel (1932–1992). Hans-Jörg Dost, der Redakteur der Ausgabe, bietet eine vielstimmige Erinnerung, um den Leser anzuregen, sich neu auf das Werk Streubels einzulassen. Es folgen einführende Texte von Stefanie Golisch, Manfred Jendryschek, Hans-Jörg Dost, Klaus Walther, Ursula Wicklein, Werner Gnüchtel, Rudolf Scholz, Horst Drescher u.a.; kommentierende Texte von  Wulf Kirsten, Michael Wüstefeld, Wolfgang David, Rudolf Scholz, Joochen Laabs, Rolf Floss, Ingo Zimmermann, Norbert Weiß, Thomas Rosenlöcher u.a., und natürlich Texte von Manfred Streubel selbst. Eine Kurzbiographie und eine Bibliographie beschließen das interessante und liebevoll hergestellte Zeitschriftenheft.

Bestellmöglichkeit Signum ISSN 1438-9355 Verkaufspreis 8,20 €

In jeder Buchhandlung oder direkt beim Verein Signum e.V. www.zeitschrift-signum.de, E-Mail: m.n.weiss@t-online.de

 

Johannes Eichenthal

Drucken & PDF

Hier Klicken um den Artikel Hinweis auf neue Zeitschriften von als PDF zu erhalten.


Schreibe einen Kommentar