Reportagen

Im Wandel der Zeit

Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Zweckverbandes Frohnbach begingen am 14. November das 20. Gründungsjubiläum mit einem Tag der offenen Tür. Der Zweckverband ist für die öffentliche Abwasserbeseitigung der großen Kreisstadt Limbach-Oberfrohna und der Gemeinde Niederfrohna zuständig. Die zentrale Kläranlage in Niederfrohna hat eine Reinigungskapazität von 40.000 Einwohnerwerten. Der ZVF ist einer der kleinsten Abwasserzweckverbände in […]

Essay

Humanität und Humanität

Der ehemalige Kulturstaatssekretär und Philosophie-Professor Julian Nida-Rümelin veröffentlichte am 24.11.2015 im Berliner »Tagesspiegel« einen Beitrag mit dem Titel »Redet über Humanismus und nicht vom christlichen Abendland!« Im Untertitel wird zusammengefasst: »Die Rhetorik des christlichen Abendlandes folgt dem Muster islamistischer Propaganda. Doch der Krieg gegen den Terror darf nicht in eine Selbstaufgabe der säkularen Gesellschaft münden.« […]

Reportagen

Leseabend in Waldsassen

Die Stadtbücherei von Waldsassen hatte für den Abend des 5. Dezember zu einer Lesung eingeladen und ein Programm herausgegeben. Doch diese Veranstaltung nahm einen ganz anderen Verlauf. Wie durch ein Wunder tauchte plötzlich ein Gast im roten Gewand auf. Aber der Reihe nach. Die Bücherei ist in einem historischen Gebäude im Stadtzentrum untergebracht und mit […]

Rezension

Nietzsches Leiden in N.

Die Landesschule Pforta bei Naumburg Denkt man an Naumburg, eine der kulturellen Hauptstädte Mitteldeutschlands, dann denkt man natürlich sofort an Friedrich Nietzsche und die Stifterfiguren im Naumburger Dom, insbesondere an Uta und Ekkehard und natürlich fehlen die nicht in dem kleinen und ästhetisch anspruchsvollen Band von Rüdiger Görner mit dem Titel »Die Leiden des N. […]

Reportagen

Auch die Zweifel wollen gelobt werden

  Innsbruck am 27. November. Der Stürmische Wind schmettert mächtige Wolkenfelder gegen die schneebedeckten Berggipfel. Zwischen den Wolkenfetzen blaut es immer wieder auf. Die Sonne blitzt hervor. Wolken werden herangetrieben … Am Abend des 27. November stellte Gabriel K. Lobendanz im Bildungs- und Erholungshaus Marillac in Innsbruck sein neues Buch mit dem Titel »Auch die […]

Rezension

Wieder gelesen: Der Circle

Der Circle ist das einflussreichste Unternehmen der Welt, eine Mischung aus Facebook und Google. Ein Campus in Kalifornien. Junge Spezialisten aus aller Welt. Eine friedlich-spielerische Atmosphäre. Kreative Arbeitsmethoden. In einer unbestimmten, mutmaßlich nicht fernen Zukunft. Diese Welt betritt der Leser gemeinsam mit der Protagonistin Mae an ihrem ersten Arbeitstag. Mae war zunächst trotz einer guten […]

Reportagen

Zur Erinnerung an Georgius Agricola

Am kalten Abend des 21. November sah man in der Chemnitzer Innenstadt die Einkaufslustigen durch Straßen und Gassen schlendern. Die ehrwürdige St. Jacobi-Kirche am Markt war noch erleuchtet. Ihre lange Geschichte geht auf eine romanische Vorgängerkirche aus dem 12. Jahrhundert zurück. Das heutige Langhaus der dreischiffigen Hallenkirche entstand nach einem großen Stadtbrand zwischen 1350 und […]

Feature Technologie

Um an die Quelle zu kommen, muss man gegen den Strom schwimmen.

Der Zweckverband Frohnbach wird von der Großen Kreisstadt Limbach-Oberfrohna und der Gemeinde Niederfrohna gemeinsam zum Zwecke der öffentlichen Abwasserbeseitigung betrieben. Er dürfte einer der kleinsten Abwasser-Zweckverbände in Sachsen sein. Nichtsdestotrotz ist die Zentrale Kläranlage des Verbandes heute eine der modernsten Europas. Auf diesem Weg mußte gegen den Main-Stream geschwommen werden, wie es das polnische Sprichwort, […]